Das gefühlte Indie

Posted November 7th, 2013 by Augsburg and filed in Musikrezensionen

Es gibt „Hey! Hey!“-Sprechchöre bei „This Boy Is Tocotronic“ und es wird hemmungslos mitgegrölt bei „Drüben auf dem Hügel“. So war das schon vor knapp 20 Jahren, als Tocotronic hier im Conne Island ihr Leipzig-Debüt gaben. Die elenden Trainingsjacken von damals wurden inzwischen abgelöst von North-Face-Funktionskleidung und Wollmützen. Draußen sind es übrigens an die zehn Grad. Wer wissen will, wie es um den „Indie“-Standort Deutschland steht, ist hier genau richtig.

Konzertreview.

In der Leipziger Volkszeitung.

Print Friendly